medint.at | Dr. Christian Gruber | Salzburg

Reisemedizin

AUERBACH, P., Ed., 2001, Wilderness Medicine.- 4th Edition.
*2000 Seiten starkes Standardwerk zum Thema Wilderness Medicine. (ZTRG)

BRAUN, R. et al., 2005, Reise- und Tropenmedizin. Kursbuch für Weiterbildung, Praxis und Beratung.- Stuttgart, New York.
(ZTRG)

CLARKE, Ch., 1991, Gesund auf Reisen. Ihr medizinischer Begleiter.- Didcot, Oxforshire.
*Klimageographisch aufgebaut, ein Unikum! (UBS HB)

CENTRUM für Reisemedizin [CRM], Handbuch zur reisemedizinischen Beratung.- Düsseldorf.
*Erscheint jährlich. Mit umfangreichem Kartenteil! (direkt beim CRM bestellen; ZTRG)

DIESFELD, H., G. KRAUSE und D. TECIHMANN, 2003, Praktische Tropen- und Reisemedizin. Hinweise zur Patientenbetreuung und Empfehlung zur Diagnose und Therapie von Tropenkrankheiten.- Stuttgart, New York, 2. Aufl.
*Prägnant, gute Übersicht für die Praxis. (UBS HB , ZTRG)

DÖRING, H., 1998, Ärztlicher Ratgeber für den Aufenthalt in den Tropen.- 3. Aufl.
(UBS HB)

DÜRFELD, B. und E. RICKELS, 2002, Selbstdiagnose und Behandlung unterwegs.- Reise Know How.
(ZTRG)

DuPONT, H. and R. STEFFEN, Eds., 2001, Textbook of Travel Medicine and Health.- Hamilton, London, 2nd Edition.
*500 Seiten starkes Standardwerk der Reisemedizin. (ZTRG)

FARTHING, M., 2000, Diarrhea: A significant worldwide problem. Symposium on the treatment of diarrhoeal diseases.- In: International Journal of Antimicrobial Agents, 14/2000, pp. 65 - 69.
(ZTRG) HIER ALS PDF

KOLLARITSCH, H. und K., MÖSTL, Ratgeber Impfen.- Wien.
*Herwig Kollaritsch ist die österreichische Kapazität zur Tropen- und Reisemedizin. Der Impfratgeber erscheint jährlich. In Apotheken, bei Ärzten bzw. im Buchhandel erhältlich (ZTRG)


* Annotation von Peter Schatzl
() mit Hinweisen zur Verfügbarkeit bzw. Ausleihe
UBS = Universitätsbibliothek Salzburg
HB = Hauptbibliothek
FB = div. Fachbibliotheken
ZTRG = Zentrum für Tropen-, Reise- und Geomedizin